Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ritter Kalebuz in Kampehl

Info         In der Nähe       Anfahrt und Parken        Bus und Bahn  


Deutschlands wichtigste Mumie

 

Inmitten der schönen Mark Brandenburg. Von dieser Region sagt man, es gebe hier nichts außer Sand, Kiefern und Ebene, soweit das Auge reicht und eben die Märker, die sich durch nichts und niemanden aus der Ruhe bringen lassen. Die eiligen Besucher aus dem nahen Berlin nennen den Märker "stur", aber der Verdacht liegt nahe, daß in dieser Charakterisierung ein Stück Bewunderung für die aufrechte, unbeirrbare und traditionsverbundene Lebensart der bodenständigen Bevölkerung mitklingt.

 

Kalebuz Kruft Kampehl - Außenansicht

 

Aber so, wie jede Landschaft den Bewohnern ihr eigenes Gepräge gibt, ist in den Legenden und Sagen einer Region vieles versteckt, was vom Denken, Handeln und Hoffen der Menschen Auskunft gibt. Auch das inzwischen Neustadt eingemeindete Dörfchen Kampehl hat eine solche Legende, mehr noch, man kann den "leibhaftigen" Hintergrund dieser Sage noch heute bewundern. Es ist die Sage vom Meineid des Ritter Kahlebuz zu Kampehl:

Tatsächlich ist der meineidige Ritter Kahlebuz Jahrzehnte später beim Umsetzen der Familiengruft mumifiziert aufgefunden worden. Wissenschaftliche Untersuchungen konnten dieses Phänomen bislang nicht zweifelsfrei klären.

 

Neugierig geworden, dann besuchen Sie uns !

 

Kontaktdaten:

Kampehler Straße 24

16845 Neustadt (Dosse),

OT Kampehl
Tel./Fax: 033970-13265
Funktel.: 0152 04141200
E-Mail:

Homepage: http://www.kalebuz.de/

 

Öffnungszeiten 2015:

11:00 Uhr - 16 Uhr

März und April:                 Freitag - Sonntag

Mai:                                  Donnerstag - Sonntag

Juni und September:        Mittwoch - Sonntag

Juli und August:               Dienstag - Sonntag

Oktober und November:  Freitag - Sonntag

Dezember - Februar:       geschlossen

 

Für Gruppen auf Anfrage nach Vereinbarung auch Sonderzeiten möglich!

 

Führungen für Gruppen / Einzelgäste:

Bitte telefonisch anfragen und reservieren! 

 

Eintritt:

Eintrittpreis

Erwachsene

Kinder

 

Gruppen (ab 10 Personen)

 

3,00 EURO

1,00 EURO

2,00 EURO